Ausbildung in der Arztpraxis. Was Ärzte und Bewerber voneinander wissen sollten

veröffentlicht von von Dajinder Pabla Umfragen und Studien

Auszubildendenbefragung-2016-MFA-ZFA-Defizite-Arztpraxis

Sommerzeit ist Ausbildungszeit. Rund 1.300.000 Deutsche haben im August ihre Ausbildung begonnen. Besonders beliebt sind nach wie vor die Lehrstellen in Arztpraxen. Abwechslungsreich, ortsnah und ein Beruf mit Menschen.

Dennoch sind viele angehende MFA und ZFA unzufrieden. Und auch die Ärzte äußern Kritik. „Es hat sich in den letzten fünf Jahren eine Menge verändert“, sagt Dajinder Pabla von Medical Management Partner. „Doch häufig wissen die Parteien gar nicht, was die andere beschäftigt und erwartet.“ MMP hat über 300 Auszubildende befragt und auch die Meinungen von Ärzten eingeholt.

Die Ergebnisse liefert die MMP-Studie:

Azubi-Studie