Praxisoptimierung

Dieser Begriff löst bei allen Praxismitgliedern unterschiedliche Vorstellungen, Ideen und Erwartungen aus. Wir sind der Meinung, es werden immer drei zentrale Aspekte berührt: 

Mensch, Medizin und Wirtschaftlichkeit

Ziel ist es, diese drei Bereiche in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. 

Ausgehend von unserem systemischen Praxismanagement, welches alle Themen für eine optimal strukturierte Praxis berücksichtigt und Ihnen eine permanente Unterstützung garantiert, haben wir verschiedene Produkte in unterschiedlicher Intensität abgeleitet. So können Sie entscheiden, welches Modul mit welchem Thema und welcher Tiefe für Sie das Passende ist.

 

Praxispotentialanalyse

Dauer
2 Monate
Kosten pauschal
ab 6.200 €
Zielgruppe
Arztpraxen aller Größen, MVZen

Inhalte der Potentialanalyse

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung
  • Abrechnungscheck KV- und GOÄ, inkl. Zeitpotentiale
  • Darstellung Patienten- und Zuweiserstrukturen
  • Analyse Praxisabläufe 
  • Ermittlung Softfacts und Ressourcen

einmalig

Verschaffen Sie sich einen Überblick, heben Sie Ihre Potentiale und erreichen Sie Unerwartetes

Eine Praxis funktioniert wie ein Uhrwerk - mehrere verschiedene Zahnräder greifen ineinander und jedes für sich gesehen ist wichtig. Deshalb vermitteln wir Ihnen einen Gesamtüberblick zum Status und daraus resultierenden Potentialen Ihrer Praxis. Wir ermitteln die (betriebswirtschaftlichen) Kennzahlen, die Transparenz in den einzelnen Tätigkeitsbereichen der Praxis schaffen. So analysieren wir Umsatz- und Kostenstruktur, aber auch die Effizienz der GOÄ- und GKV- Leistungen, indem Einnahmearten gegenübergestellt und mögliche Effekte aus einer optimierten Abrechnung (GKV und GOÄ) unter Berücksichtigung einer Zeitoptimierung dargestellt werden. Veränderungsprozesse sollten sich immer an den Gegebenheiten und Anforderungen der jeweiligen Praxis orientieren. Vollständig anonymisiert erheben wir deshalb Patienten- und Zuweiserstrukturen. Im laufenden Betrieb werden sämtliche Aufnahmeprozesse, Terminvergabesystematik, Dokumentationsprozesse, u.v.m. auch aus Patientensicht analysiert. Ihre Praxis wird von den Menschen geprägt, die dort zusammen arbeiten. Umso entscheidender ist es, neben den bereits erwähnten Fakten, die persönlichen Bedürfnisse, Wünsche und Ziele aller Teammitglieder zu berücksichtigen.

Sie erhalten am Ende der Analyse ein Exposé mit allen Ergebnissen, aufgezeigten Potentialen und Maßnahmenempfehlungen für weitere Schritte.

Kontaktaufnahme